Flächenkollektoren

Flächenkollektoren bieten eine weitere Möglichkeit Erdwärme zu nutzen. Sie werden waagerecht im oberflächennahen Bereich (ca. 1- 1,5m tief) verlegt. Für den Einsatz, wird eine ausreichend große Fläche benötigt. Flächenkollektoren bieten sich insbesondere dann an, wenn Tiefenbohrungen in Wasserschutzgebieten nicht möglich sind.

Wir planen und realisieren Ihre Anlage basierend auf:

  • Planung der Erdkollektoren auf Basis der Standortbedingungen
  • Beantragen (nur wenn erforderlich) der wasserrechtlichen Erlaubnis
  • Baustelleneinrichtung
  • Liefern und Einbauen der Erdkollektoren inklusive Bodenaustausch (nur falls erforderlich) und aller erforderlichen Erdarbeiten
  • Anschlussarbeiten inkl. Montage der Verteileranlagen und Erdarbeiten bis zur Innenkante Gebäude. Ggf. Anschlussarbeiten bis zur Wärmepumpe
  • Die Erdkollektoren mit Wasser spülen und mit einem Wärmeträgermittel befüllen und entlüften
  • Erstellung der Abschlussdokumentation für Bauherrn und ggf. für Behörden

Bei weiterem Interesse können wir Ihnen gerne unsere Referenzen zur Verfügung stellen.